Tel: +43 664 3080010 oder
Tel: +43 4212 7288012

Unser Betrieb

Unser nach Süden ausgerichteter Betrieb liegt auf ca. 650 m Seehöhe. Das Panorama ermöglicht uns weite Teile von Kärnten, bis hin zur südlichen Grenze Kärntens/ Österreichs, den Karawanken zu überblicken.

Die Betriebsgröße beträgt 11 ha Eigengrund zuzüglich 7,5 ha Pachtgrund. Das Klima und der fruchtbare Boden sind für einen Grünlandbetrieb sehr gut geeignet.

Im Hintergrund die Karawanken, Ausblick vom größeren Winterquartier aus
Optimale Grünlandpflege ist Garant für gutes Grundfutter

Die gesamte Betriebsfläche ist vollständig eingezäunt und in mehrere Koppeln unterteil, weshalb die Trennung der Tiere nach Altersgruppen leicht möglich ist. Den Großteil des Jahres verbringen die Tiere auf der Weide.

Es steht ein Winterplatz mit 250 m² befestigtem Boden und  Futtertisch mit Fressgitter für die weiblichen Jungtiere  zur  Verfügung. Dieser Platz ist auch bei Bedarf unser Quarantänestall für unsere Importe und Exporte. Ebenfalls wird dort auch der Embryotransfer durchgeführt.

Der Winterplatz für die Muttertiere mit 900 m² befestigter Fläche kann nach Bedarf in mehrere Auslaufflächen und Liegeflächen unterteilt werden und ermöglicht eine optimale Betriebsführung und Herden Management.

Ammenkuh mit Freehill Roxane am Quarantäneplatz
Winterplatz in aller Ruhe mit immer frisch eingestreuten Strohliegeflächen